TECHNIK trifft auf KOMPETENZ
TECHNIK trifft auf KOMPETENZ

STOLL PROFILINE FÜR DEN HARTEN ARBEITSTAG

 

 

PROFILINE FS/FZ


STOLL-Frontlader

 

setzen auf Qualität in jedem

 

Detail.


ROBUST UND INNOVATIV

Es ist den STOLL-Konstrukteuren wieder gelungen, bewährte Technik mit völlig neuen Lösungen zu einem innovativen und leistungsstarken Frontlader weiterzuentwickeln. Die Vorteile der mechanischen Parallelführung mit Z-Kinematik, der Nachschöpf-Funktion und der Schnellentleerung werden Sie
beim täglichen Einsatz sehr schnell zu schätzen wissen. Dazu kommt die hervorragende Sicht durch die in den Laderarm verlegten Steuerstangen und ein flaches Querrohr. Die innen verlegten Hydraulikleitungen sorgen für eine glatte Optik. Jeder Zentimeter dieser Lader ist durchdacht und strahlt

höchste Qualität aus. Steigen Sie auf Ihren Traktor und freuen Sie sich auf Ihren neuen FZ / FS-Lader.

Die neuen STOLL FZ-Frontlader für die Traktoren von 50 bis 300 PS verbinden alle Eigenschaften wie Kraft, Stabilität, Ladeleistung und modernes Design zu einer neuen innovativen Laderkonzeption. Funktionalität und intelligente technische Lösungen zeichnen diese außergewöhnlichen Frontlader aus und werden Sie beim täglichen Einsatz durch hohe Ladeleistung und komfortable Bedienung überzeugen.

Das ist die Innovation, die Sie von einem neuen STOLL-Lader erwarten dürfen. Mechanisch parallelgeführte Lader – auch mit Z-Kinematik – gab es schon. STOLL aber hat als erster Hersteller die Platzierung der Steuerstange innerhalb des Schwingenholmes realisiert. Mit dieser genialen Lösung verbessert sich nicht nur das Sichtfeld bei der Ladearbeit, außerdem konnte auch die Konstruktion des Frontladers vereinfacht werden. Dieses Konzept bietet Möglichkeiten, die bisher nur bei hydraulisch parallelgeführten Lader zu realisieren waren.

Durch die besondere Konstruktion – die obenliegenden Steuerstangen fehlen – profitieren Sie durch freie Sicht auf das Ladegut und den Fahrweg, nach vorn und zur Seite für sicheres und schnelles Laden. Darüber hinaus punktet die Z-Kinematik auch bei den Hubkraftleistungen. Die erreichten Werte können sich sehen lassen. Sie werden begeistert sein von der bulligen Kraft dieser Lader.

Herausragende Ladeleistungen durch optimale Anpassung an den Traktor

Die Bauart der Z-Kinematik mit der innerhalb des Holmes liegenden Steuerstange wirkt sich positiv auf die ideale Positionierung des Frontladers am Traktor aus. Denn durch das Fehlen einer oben liegenden Steuerstange kann der Frontlader dichter an der Kabine – also näher am zentralen Schwerpunkt des Traktors – platziert werden. Auch die Frontscheibe lässt sich in den meisten Fällen weiterhin öffnen und die Vorderachsbelastung wird reduziert. Der Traktor wird weniger beansprucht, die Lebensdauer steigt.

 

 

FE ECOLINE FÜR DIE ALLTÄGLICHEN ANFORDERUNGEN

 

ECOLINE FE

Sichere Standard-Technik in hochwertiger STOLL-Qualität.

 

Stabiler Schnellwechselrahmen 
(wahlweise Euro oder Skidsteer) 

 

Die Bedienung zur Ver- und Entriegelung der Bolzen am Werkzeug Schnellwechselrahmen geschieht zur sicheren Handhabung von außen. Man muß nicht in die Gefahrenzone zwischen die Holme greifen. Einfach und sicher.

Abstellstützen sorgen für sicheren Stand

 

Die Abstellstützen sind unverändert von den F-Ladern übernommen. Für die Handhabung ist keinerlei Werkzeug notwendig – lose Teile, die verlorengehen können, gibt es hier nicht. Ein Griff – und die Abstellstützen fallen automisch in die richtige Abstellposition. Beim Anklappen für den Ladereinsatz hält eine Rast-Verriegelung die Abstellstützen sicher fest.

 

Alle Lagerstellen ausgebuchst

Bei STOLL eine Selbstverständlichkeit. Damit es läuft wie geschmiert, sind alle Lagerstellen mit Verbundstoffbuchsen ausgebuchst und von aussen abschmierbar – hohe Alltagssicherheit für viele Stunden harter Ladereinsatz.

 

Gute An- und Abkippwinkel

Das war schon immer eine Stärke aller STOLL-Konstruktionen: Damit die Schaufel ordentlich voll wird, braucht man einen guten Ankippwinkel am Boden. Zum Entleeren in oberster Position muß die Schaufel stark abkippen können – damit sich auch klebriges Ladegut vollständig aus der Schaufel lösen kann.

FC COMPACTLINE FÜR DIE SPEZIELLEN ANFORDERUNGEN

Compact-Schlepperklasse in STOLL-Qualität.

 

STOLL bietet jetzt auch für die kleinen Kompakt-Traktoren hochwertige Frontlader – sorgfältig entwickelt und im bewährten STOLL-Qualitätsstandard

Der Frontlader-Spezialist STOLL hat jahrzehntelange Erfahrung im Frontladerbau für Traktoren bis zu 300 PS. Das damit erworbene Know-how garantiert ausgereifte Frontlader-Konstruktionen für die Kompakt-Traktoren Klasse von 15 bis 60 PS. Gleichgültig, ob Sie im Profi - oder Hobbybereich für Haus, Hof und Garten tätig sind – der STOLL FC CompactLine ist für Ihren Traktor und für alle anfallenden Arbeiten der richtige Lader. Dafür sorgen unsere Spezialisten, die auch die passenden Anbauteile für den Traktor sorgfältig konstruieren.


Hydraulische Ausrüstung oder mechanische Lader


Die Lader FC 250 H, FC 350 H und FC 450 H gibt es mit doppeltwirkenden Hydraulikzylindern, den FC 350 P und 450 P auch mit mechanischer Parallelführung

 

Schnellwechselrahmen Skid Steer

 

Die größten Lader aus der Baureihe FC 450 H / P und FC 350 P sind mit einem Skid Steer-Schnellwechselrahmen zum schnellen Werkzeugwechsel ausgerüstet. Die Lader FC 250 H und FC 350 H haben bolzenmontierte Pin-On Werkzeuge.

Rademacher OHG
Grünenbaum 1
58553 Halver

Tel  +49 2353 668160 0
Fax +49 2353 668160 29

 
info@rademacher-landtechnik.de


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

07:00  - 17:00 

Sa. :

08:00  - 12:00 

 Förderndes Mitglied
der Lohnunternehmer

Hotline

0162 300 3298

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rademacher OHG Land- und Industrietechnik