TECHNIK trifft auf KOMPETENZ
TECHNIK trifft auf KOMPETENZ

Gülletechnik

Turbo-Fässer werden mit einer Fremdpumpe von oben befüllt. Eine durchgehende Rührschnecke fördert die Gülle nach hinten zur Turbine. Die zapfwellengetriebene Turbine drückt die Flüssigkeit über ein Steigrohr zum Verteiler. Durch die spitze Keilform der Tankwanne bleiben keine Sinkstoffe im Tank liegen. Wahlweise werden die Turbotankwagen mit Oben- oder Untenanhängung geliefert. Als Alternative zur Befüllung von oben kann auch ein seitlicher Befüllanschluss geordert werden, um mit einer Fremdpumpe den Tank von unten voll zu drücken – besonders bei stark schäumender Gülle ein Vorteil.

 

 

Rademacher OHG
Grünenbaum 1
58553 Halver

Tel  +49 2353 668160 0
Fax +49 2353 668160 29

 
info@rademacher-landtechnik.de


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

07:00  - 17:00 

Sa. :

08:00  - 12:00 

Hotline

0162 300 3298

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rademacher OHG Land- und Industrietechnik